Puente Nica e.V. - Unser Blog

Beiträge aus dem Jahr 2021

Unser Bücherbus startet wieder!

Datum: 12. Januar 2021 gepostet von Verena Prinz

 

Ein tolles neues Jahr 2021 voller Zuversicht euch allen da draußen!

 

Wir starten mit schönen Neuigkeiten ins neue Jahr: Diese Woche hat unser Bücherbus nach neunmonatiger Pause endlich wieder die Straßen unsicher und bunter machen können.

 

→ Blogeintrag lesen

Die Freude war groß, als die fahrende Bibliothek von den Kids in dem Dorf Cristo Rey wieder gesichtet wurde – und sie sich Spiele und Bücher ausleihen konnten.

 

→ Blogeintrag zuklappen

Wir annoncieren unsere erste Stelle!

Datum: 18. Januar 2021 gepostet von Verena Prinz

 

Heute annoncieren wir unsere erste Stelle und sind schon sehr gespannt auf die Bewerber*innen.

 

→ Blogeintrag lesen

Um unser Bücherbusteam rund um unseren Fahrer und Bibliothekar Javier Bobadilla zu verstärken.

 

→ Blogeintrag zuklappen

Neue Spiele, Bücher und Folklorekleider für Colama!

Datum: 27. Januar 2021 gepostet von Verena Prinz

 

Die Bibliothek „Rostros, Colores y Sueños“ eines unserer Partnerprojekte in dem kleinen Dorf Colama rund 30 Kilometer östlich von Tipitapa wurde mit neuen Spielen, Büchern und Folklorekleidern überrascht

 

→ Blogeintrag lesen

So kann hier mit neuer Ausstattung bunt und abwechslungsreich ins neue Jahr gestartet werden. Darüber hinaus wurde das Projekt mit ausreichend Hygieneartikeln ausgestattet . Die Bibliothek ist eine der wenigen Freizeit- und Bildungsmöglichkeiten der Menschen außerhalb von Schule, Kirche und des eigenen Hauses und bildet somit eine wichtige Institution im gesellschaftlichen Leben Colamas, ein Ort des Miteinanders.

 

→ Blogeintrag zuklappen

Danke für die zahlreichen Bewerbungen!

Datum: 05. Februar 2021 gepostet von Verena Prinz

 

Wir bedanken uns herzlich für die zahlreichen eingegangenen Bewerbungen und das große Interesse daran, ein Teil unseres Bücherbusprojektes zu werden.

 

→ Blogeintrag lesen

Nun ist die Frist vorbei und es haben uns bis dahin über 300 Bewerbungen erreicht. Diesen Sonntag, den 7. Februar werden wir uns bei euch zurückmelden.

 

→ Blogeintrag zuklappen

Zero discrimination day!

Datum: 01. März 2021 gepostet von Verena Prinz

 

An diesem Tag rufen die Vereinten Nationen dazu auf, ein deutliches Zeichen gegen Diskriminierung zu setzen , um die weltweit weiterhin bestehenden Ungleichheiten in Bezug auf Einkommen, Geschlecht, Alter, sexueller Orientierung, Beeinträchtigungen ethnischer Zugehörigkeit, Gesundheit und Religion  zu beenden.

 

→ Blogeintrag lesen

Viele Personen erfahren in ihrem Leben Diskriminierung – wegen der unterschiedlichsten Merkmale. Laut UNAIDS nimmt die Ungleichheit für über 70 % der Weltbevölkerung zu, dies erschwert wirtschaftliche und soziale Entwicklung. Für ein Leben ohne Diskriminierung für alle Menschen!!

 

→ Blogeintrag zuklappen

Eine Riesenauswahl an Malutensilien - Danke an die Initiative Teilen e.V.!

Datum: 07. März 2021 gepostet von Verena Prinz

 

Mit der Förderung der Initiative Teilen e.V. konnten wir nun eine große Auswahl an Malmaterialien für die kleinen und großen Besucher*innen des Bücherbuses anschaffen.

 

→ Blogeintrag lesen

Von Buntstiften über Wachsmalstifte, Wasserfarben, Aquarellfarben, Bleistifte, Pinsel, Spitzer und Radiergummis ist das Projekt jetzt umfangreich ausgestattet . Dies wird auf viel Begeisterung stoßen, vielen Dank dafür!

 

→ Blogeintrag zuklappen

Alles Liebe zum Weltfrauentag!

Datum: 08. März 2021 gepostet von Verena Prinz

 

Heute dreht sich alles um alle Frauen dieser Welt , die jeden Tag aufs Neue Unglaubliches leisten. Der Weltfrauentag ist in diesem Jahr der 110-te und will besonders auf die Doppel- und Dreifachbelastungen der Frauen während der Pandemie aufmerksam machen. Alles, alles Liebe zum Weltfrauentag und Empowerment für Dich!

 

→ Blogeintrag lesen

Stronger together – Rupi Kaur
„women have been starved of space for so long
when one of us finally
makes it into the arena
we get scared that another woman
will take our spot
but space doesn`t work like that
look at all the men in the arena getting stronger
as their numbers multiply
more women in the arena means
more room for all of us to rise“
 
„Füße, wofür brauche ich sie, wenn ich Flügel habe, um zu fliegen.“ – Frida Kahlo
 
Und ein kleiner Veranstaltungstipp anlässlich des Tages: die nicaraguanische Sängerin Ceshia Ubau gibt heute abend ein virtuelles Konzert mit dem schönen Titel „an meine Schwestern“: https://fb.me/e/206LX6E5K

 

→ Blogeintrag zuklappen

Juhu! Schon 402 gute Taten im Bücherbus!

Datum: 12. März 2021 gepostet von Verena Prinz

 

Seit Beginn unseres Projektzeitraums diesen Montag für unser 24guteTaten Projekt: 25 Minuten Lesefreude für drei benachteiligte Kinder in Nicaragua - UNENDLICHE GESCHICHTEN MIT ALLRADANTRIEB konnten wir schon 402 gute Taten (https://www.24-gute-taten.de/2020/2020-tag-16) vollbringen.

 

→ Blogeintrag lesen

Darüber hinaus freuen wir uns sehr über unsere neue helfende Hand im Bücherbus: Herzlich Willkommen an Board Yamil Tercero Luna. 

 

→ Blogeintrag zuklappen

Ein aufregendes Jahr im Bücherbus!

Datum: 22. März 2021 gepostet von Verena Prinz

 

Durch die Förderung des 24guteTaten-Kalenders kann unsere fahrende Bibliothek nun noch mehr Kinder und Jugendliche erreichen. Dies bedeutet – mehr Lesestunden, Förderung, Eintauchen in andere Welten, Beflügeln der Fantasie, Workshops und ganz viel neuer kreativer Input im Gepäck.

 

→ Blogeintrag lesen

Seit letzter Woche ist ein neues abgelegenes Dorf hinzugekommen, in welchem ab jetzt jeden Freitag die rollende Bibliothek begrüßt werden kann: Hallo El Brasil . Und psst, ab April startet unser zweiter Bücherbus mit einem weiteren Team und weiteren Orten – das Fahrzeug ist schon gefunden und fast startklar. Vorfreude!

 

→ Blogeintrag zuklappen

Endspurt bei unserer Stipendiatin Martha!

Datum: 26. März 2021 gepostet von Verena Prinz

 

Am Mittwoch hat Martha ihre Abschlussarbeit mit 85 Punkten verteidigt. Herzlichen Glückwunsch. Jetzt fehlt nur noch ihr Praktikum und dann schließt sie erfolgreich ihr Studium als Krankenpflegerin ab.

 

→ Blogeintrag lesen

Neuzuwachs im Team Bücherbus

Datum: 06. April 2021 gepostet von Verena Prinz

 

Heute stellen wir euch schon mal einen Part des neuen, zweiten Bücherbusteams vor : Francisco Valdez. Francisco hat einen Bachelor in Literaturwissenschaften und studiert momentan soziale Arbeit und Entwicklungspolitik.

 

→ Blogeintrag lesen

So viel sei schon verraten: Bücherbus zwei wird die Straßen rund um Masaya bunter machen und neben dem Leseangebot zudem in die musikalische Richtung abbiegen . Wir freuen uns sehr darauf, herzlichen Willkommen an Board Francisco!

 

→ Blogeintrag zuklappen

Jahresbericht 2020!

Datum: 09. April 2021 gepostet von Verena Prinz

 

Für all diejenigen, die sich genauer über unsere Aktivitäten im Jahr 2020 informieren wollen: unser Jahresbericht von letztem Jahr ist nun auf unserer Homepage verfügbar!

 

https://www.puentenica.com/downloads/document97.pdf

 

→ Blogeintrag lesen

Eine Podcast-Empfehlung!

Datum: 15. April 2021 gepostet von Verena Prinz

 

Heute kommt eine Podcast-Empfehlung: 

https://www.viennawriter.net/blog/podcast/travel-writing/

 

→ Blogeintrag lesen

In dem Podcast Vienna Writer`s Podcast von Klaudia Zotzmann-Koch sprechen Martina Flörchinger und die Autorin Fenna Williams über ihre Reise nach Nicaragua, über die Künstler*innen vor Ort, über die Art der Reportage für ein Reisebuch, über Artepintura und Puente Nica, die Zonas Francas und den Traum einer Näherin, über Powerfrauen, kulturelle Vielfalt, das leckere nicaraguanische Essen, ökologisches Gärtnern und viel mehr. Und am Ende gibt es noch eine kleine Überraschung direkt aus Nicaragua. Hört unbedingt mal rein!!

 

→ Blogeintrag zuklappen

Aus einem Bücherbus wurden zwei!

Datum: 20. April 2021 gepostet von Verena Prinz

 

Nun werden nicht nur die Straßen in der Umgebung Tipitapas bunter gemacht, sondern auch rund um Masaya. Das Team Bücherbus ist komplett und wir begrüßen jetzt auch Alexa und Amy herzlich an Board! .

 

→ Blogeintrag lesen

Welttag des Buches!

Datum: 23. April 2021 gepostet von Verena Prinz

 

"Von seinen Eltern lernt man lieben, lachen, und laufen. Doch erst wenn man mit Büchern in Berührung kommt, entdeckt man, dass man Flügel hat."

- Helen Hayes - 

 

→ Blogeintrag lesen

Heute ist Welttag des Buches und es ist schön, dass Büchern ein ganzer Tag gewidmet wird!  Zugang zu Literatur ist wichtig, denn neben der Tatsache das Lesen eine der schönsten Nebensachen der Welt ist, bedeutet Lesen Bildung. In andere, neue Welten eintauchen, die Fantasie beflügeln, sich verschiedene Meinungen einholen und sich so seine eigene bilden – das alles bedeutet Lesen.

 

→ Blogeintrag zuklappen

Welttag des Buches in den Bücherbussen

Datum: 30. April 2021 gepostet von Verena Prinz

 

Diese Woche stand bei beiden Bücherbussen der Welttag des Buches im Mittelpunkt . Rund um diese Thematik wurde auch eifrig gemalt.

 

→ Blogeintrag lesen

ein herzliches Danke!

Datum: 01. Mai 2021 gepostet von Verena Prinz

 

"Life`s most persistent and urgent question is what are you doing for others" -  Martin Luther King. 

 

Den heutigen Tag wollen wir dazu nutzen uns bei all unseren ehrenamtlichen Mitglieder*innen, Projektpartner*innen und Unterstützer*innen ganz herzlich zu bedanken 

 

→ Blogeintrag lesen

– ohne euch wären die ganzen, tollen Projekte nicht umsetzbar und möglich. Wir wünschen euch einen schönen 1. Mai!!

 

→ Blogeintrag zuklappen

Urkunde für ausgezeichnete Leistungen im Studium!

Datum: 07. Mai 2021 gepostet von Verena Prinz

 

Unsere Stipendiatin Vanessa hat diese Woche eine Urkunde für ausgezeichnete Leistungen in ihrem Studium der nachhaltigen, sozialen Entwicklung erhalten . Herzlichen Glückwunsch!

 

→ Blogeintrag lesen

Eine Ausstellung von Artepintura!

Datum: 14. Mai 2021 gepostet von Verena Prinz

 

Unser Partnerprojekt Programa Infantil Artepintura-Nicaragua hat am 4.Kinder-Poesie-Festival in der deutsch-nicaraguanischen Bibliothek mit einer Bilderausstellung und einem Konzert teilgenommen!

 

→ Blogeintrag lesen

Welttag der kulturellen Vielfalt!

Datum: 21. Mai 2021 gepostet von Verena Prinz

 

Heute ist Welttag der kulturellen Vielfalt! Der Schutz der Vielfalt kultureller Ausdrucksformen ist in diesen Zeiten wichtiger denn je: So sind die Auswirkungen auf den Kultursektor auf der ganzen Welt zu spüren. Von abgesagten kulturellen Veranstaltungen, über geschlossenen Kultureinrichtungen bis hin zu eingestellten kulturellen Praktiken.

 

→ Blogeintrag lesen

Kulturelle Vielfalt ist eine treibende Kraft der Entwicklung und demnach für die Armutsbekämpfung und eine nachhaltige Entwicklung unverzichtbar. Doch nicht nur im Hinblick auf wirtschaftliches Wachstum, sondern auch als Mittel, ein erfüllteres, intellektuelles und achtsames Leben zu führen. Entscheidend und notwendig für Respekt und gegenseitiges Verständnis sind Akzeptanz und Anerkennung. Der heutige Tag bietet also die perfekte Gelegenheit, unser persönliches Verständnis für die Werte der kulturellen Vielfalt zu hinterfragen und zu vertiefen!

 

→ Blogeintrag zuklappen

Besuch aus Deutschland im Projekt Bücherbus!

Datum: 31. Mai 2021 gepostet von Verena Prinz

 

Das Bücherbusprojekt hatte letzte Woche Besuch aus Deutschland : Matthias, der das Bücherbusteam von hier aus bei der Abrechnung unterstützt hat beide mobilen Bibliotheken, sowohl in Tipitapa als auch in Masaya jeweils für einen Tag begleitet und es hat auch ein Treffen im kompletten Team stattgefunden.

 

 

→ Blogeintrag lesen

Fest zum Internationalen Kindertag 2021!

Datum: 04. Juni 2021 gepostet von Verena Prinz

 

Es gibt kein Alter, in dem alles so irrsinnig intensiv erlebt wird wie in der Kindheit. – Astrid Lindgren

 

Diese Woche wurde im Projekt Bücherbus ausgiebig der Internationaler Kindertag am 1. Juni 2021 gefeiert. So gab es in jedem Dorf ein kleines Fest - um die Kindheit zu zelebrieren. Und in einem Bücherbus einen 2-wöchigen Workshop zu der Thematik Kinderrechte, welche den Kindern spielerisch mit Handpuppen und weiteren pädagogischen Methoden nähergebracht wurde.

 

→ Blogeintrag lesen

José, ein regelmäßiger Besucher des Bücherbusses!

Datum: 11. Juni 2021 gepostet von Verena Prinz

 

José, ein regelmäßiger Besucher des Bücherbusprojekts : "Ich mag die Aktivitäten Lesen, Zeichnen und Spielen. Das macht immer Spaß. Ich bin sehr glücklich mit meinen Betreuern, die mir helfen zu Lesen und mich immer unterstützen"

 

→ Blogeintrag lesen

Unsere Teilnahme beim Wettbewerb von Canada Life!

Datum: 18. Juni 2021 gepostet von Verena Prinz

 

"Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben, über die Sterne" - Jean Paul

 

Genau das wollen wir den über 200 Kindern ermöglichen - welche die beiden Bücherbusse in den ländlichen Gebieten um Tipitapa und Masaya wöchentlich erreichen - die sonst keinen Zugang zu Literatur haben!

 

→ Blogeintrag lesen

Wir sind mit unserem Bücherbusprojekt beim Wettbewerb von Canada Life dabei und wären euch super dankbar, wenn ihr hier für uns abstimmen würdet.

Vielen herzlichen Dank!!

 

https://machsmoeglich.canadalife.de/voting/voting-humanitaeres-engagement-im-ausland-2021/unendliche-geschichten-mit-allradantrieb/?fbclid=IwAR0Cq3rXjQBDWbbAYnOSmCoYqudU0pc8tKtCYOT8rCTHbGmRl3v9JlnAG3w

 

→ Blogeintrag zuklappen

Herzlichen Dank fürs fleißige Abstimmen!

Datum: 25. Juni 2021 gepostet von Verena Prinz

 

Vielen vielen Dank an alle – die fleißig für uns abgestimmt haben  Ohne eure tatkräftige Unterstützung hätten wir das nicht geschafft!

 

→ Blogeintrag lesen

Nachdem wir die letzten 9 Tage viel mobilisiert haben, haben wir nun mit 1125 Stimmen Platz 3 belegt und 1000 EUR für unser Projekt "Unendliche Geschichten mit Allradantrieb" gewonnen . Wir sind glücklich – dass wir den Zugang zu Bildung für alle, auch in den ländlichen Regionen Nicaraguas weiter voranbringen können .

 

→ Blogeintrag zuklappen

Unterstützung für die Bibliothek in Colama!

Datum: 11. Juli 2021 gepostet von Verena Prinz

 

Eines unserer Partnerprojekte, die Bibliothek "Rostros, Colores y Sueños" (Gesichter, Farben und Träume) bildet seit ihrer Gründung 2010 nicht nur einen Ort zum Lesen, sondern auch zum Spielen, fürs Lernen, Sport Machen und kreativ Sein – eine wichtige Institution im gesellschaftlichen Leben Colamas. 

 

→ Blogeintrag lesen

Die Konstante des Projekts - der Bibliothekar Ronaldo, der seit Beginn das Projekt verwaltet bekommt ab morgen für die nächsten drei Monate tatkräftige Unterstützung von der Sozialpädagogin Sonia, die bereits einen Workshop im Bücherbus durchgeführt hat. Wir und ganz bestimmt auch die Kinder und Jugendlichen in Colama freuen sich sehr über den neuen ganzheitlich pädagogischen und kreativen Input.

 

→ Blogeintrag zuklappen

Die erste Woche mit Verstärkung in Colama!

Datum: 17. Juli 2021 gepostet von Verena Prinz

 

Die erste Woche mit Verstärkung von Sonia in Colama ist rum und war ein voller Erfolg - wofür auch die zahlreiche Teilnahme der Kinder und Jugendlichen spricht.

 

→ Blogeintrag lesen

Neben der Leseförderung zielt das Kulturzentrum in Colama auch darauf ab den Zugang zu Kunst und Kultur zu ermöglichen, in der Form das jedem Kind das Recht und die Möglichkeit gegeben wird seine kreativen Talente zu entdecken. 

 

→ Blogeintrag zuklappen